03.12.2012

wie oft-oft ...

.
wie oft-oft
sein ich gesessen vorn vom
weissen papieren und nicht
gefüllen sich haben mit lettern und wörtern den
weissen papieren sondern
weissen geblieben es sein


ernst jandl
[gefunden in: text+kritik, zeitschrift für literatur, heft 129, januar 1996]

.

Kommentare:

Gerhard hat gesagt…

Das muss scherzhaft gemeint sein von Ernst Jandl. Erinnert mich aber sehr an Texte von Dragica Rajčić ...
Viele Gruesse. Gerhard

marianne hat gesagt…

was ich als grosses kompliment für die texte von dragica rajčić betrachte!

liebe grüsse zu dir in den norden
marianne