29.04.2015

schnipsel #157

.






















the master of disaster bzw. allium ursinum con lamento grandioso resp. die unmöglichkeit einer situation & wunder gibt es immer wieder :::: erzwungenermassen also & inmitten einer empfindlichen zeit :::: des pudels kern resp. finde die maus! oder der traum vom aufgehobensein :::: reif für die insel vs der berg ruft oder italia calling & ein kissen im grossmutterland mütterlicherseits :::: die stille freude am weitergeben eines hartnäckigen ohrwurms: tante ceccarelli haaat in bologna amore gemaaacht! :::: die vorspiegelung fingierter tatsachen & ich zeig dir meine schöne, heile welt oder die lapidare frage nach dem sinn der ereignisse :::: abendliche feldstudien & zack! bumm! sch….!!! :::: über die transparenz von mani­pulationsversuchsmustern bzw. übergangs- handlungen, vorhaltungen & kein ende in sicht :::: persona non grata con dementia floralis resp. angst essen seele auf oder still waiting for the erlöser :::: the system is not responding …
.

Kommentare:

Gerhard hat gesagt…

Blauregen und Schnipsel - eine gute Kombination :-)

Anonym hat gesagt…

.... immer noch und immer wieder liebe ich sie sehr, diese Schnipsel.
Gedankenanstöße - Wegmarkierungen - Lächeln - Lachen - Nachdenklichkeit - und meine Worte, die dann ein Gedicht weben ..... leise.

Ganz liebe Grüße und Dank zu dir

Ursula

marianne hat gesagt…

vielen und herzlichen dank, gerhard und ursula! :-)