27.01.2012

la vie.

.





.

Kommentare:

Gerhard hat gesagt…

Hallo Marianne,
ich habe dein Bild auch bei FotoCommunity gesehen. Tolle Sachen, die du machst ... :-)
Gerhard

marianne hat gesagt…

merci :-)

Anonym hat gesagt…

Was steht denn dort? "Prendre la vie ..."?

... fragt:
Andrea

Anonym hat gesagt…

Keine Antwort? Schade. Hätte mich echt interessiert.

Gruß,
Andrea

marianne hat gesagt…

liebe andrea
diese bilder entstehen ja immer aus verschiedenen komponenten, die ich in ebenen über- und ineinander lege. hier der teil mit dem text:
https://picasaweb.google.com/lh/photo/bG_fVIXfC96cLzMzwWCEvn7DdmNeG8zdXDsCLT5YEzI?feat=directlink
vielleicht kannst du es so entziffern - mir ist es nicht gelungen, was aber nichts macht, weil ich struktur und farben mag und dieses "prendre la vie" ... "beaucoup".

viele und liebe grüsse
marianne

Anonym hat gesagt…

Verstehe. Oder eben nicht ;-)

Mir fällt auf: Ich bin ja schon richtig penetrant geworden. Alles, was irgendwie französisch klingt, wird umzingelt, gestellt & erlegt.

[Ich bin grad durch dieses Land gelaufen und ... "das Herz
ist ein Hund, der wie verrückt an der Kette zerrt" (Franz Hodjak).]

http://und-die-haare-im-wind.blogspot.com/

Viele Grüße,
Andrea

marianne hat gesagt…

danke für den link, andrea. ich liege seit tagen mit grippe im bett und bin dankbar für so schönen lesestoff!

liebe grüsse
marianne